Top Nachhilfe

letzte Aktualisierung 13.10.2019

Vesta von der Bekelquelle  abzugeben

VJP 70/71 Pkt.

HZP 188 Pkt. St.h.l.E. 11

VGP I. Preis 329 Pkt.

Quax

warten auf den Einsatz
warten auf den Einsatz

Quax ist ein Sohn unsers Rüden Artus. Er wurde am 04.04.2010 gewölft. Die Mutterhündin wird von einem befreundetem Förster geführt und hat sich ebenfalls bestens auf der Bewegungsjagd ethabliert. Wir haben bereits im Jahr 2009 die selbe Anpaarung gehabt. Nachdem sich die Welpen aus diesem Wurf bewährt haben und die Nachfrage auf diese Hunde so groß war haben wir uns zum Wiederholungswurf entschieden. Aus dem 2009-er Wurf habe ich die Hündin "Amsel" für einen befreundeten, englischen Berufsjäger auf Schweiß eingearbeitet. Seit 2010 tut sie nun ihren Dienst "auf der Insel", mit großen Erfolgen.

Quax soll, wenn alles gut geht, seinen Vater in der Gruppe beerben. Er jagt mit gutem Spur- und Fähtenlaut und einem ausgezeichnetem Orientierungsvermögen. Im Laufe des Sommers 2011 wird er auf der "roten Fährte" eingearbeitet.

Quax und Oschi im Spiel mit etwa 16 Wochen
Quax und Oschi im Spiel mit etwa 16 Wochen

Stöberprüfung am 03.10.2012 bestanden. Er jagt solo hat einen guten Finderwillen und stellt krankes Wild mit Verstand.